Kongress der Deutschen Fachpresse 2018

Wenn sich wieder einmal verschiedene Experten aus der Fachmedien-Branche zusammenfinden, dann ist es an der Zeit für die 26. Auflage des Kongress der Deutschen Fachpresse. Offizieller Startschuss ist Mittwoch, der 16. Mai im Ellington Hotel der Berliner City-West. (Wer es nicht abwarten kann, dem steht die Möglichkeit offen, bereits am 15. Mai sich die Pre-Conference Master Class anzuschauen.)

Unter dem Motto “Leidenschaft für B2B – immer einen Schritt voraus” bietet der zweitägige Kongress Raum für über 600 Teilnehmer und diverse Formate. Workshops, Keynotes, Sessions und auch Start-up-Slots gehören dazu, ebenso sind Speed-Networking und Round-Table-Sessions weitere Plattformen zum weiterbilden und austauschen.

Mit dabei sind u.a. Speaker von Axel Springer, Bitkom, Reporter ohne Grenzen und INTEGR8. Innovative Ansätze in Sachen Digitalisierung, künstliche Intelligenz und user-zentrierte Optimierung gehören zum Programm, genauso wie die Herausforderungen, die die Branche im Zuge dessen zu bewältigen hat.

Am Abend findet als Abschluss die Verleihung der Fachpresse-Awards statt, bei dem der Fachjournalist sowie das Fachmedium des Jahres 2018 gekürt wird. Im Anschluss wird bei der B2B Media Night gefeiert. Aber nicht zu lang, denn am 17. Mai geht es um 8:45 Uhr weiter mit dem Business-Frühstück, einer Mischung aus Vortrag und kulinarischer Stärkung.

DataM ist ebenfalls vor Ort und freut sich auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen am Stand. Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums wartet vor Ort eventuell auch eine kleine Überraschung auf Sie…

Weitere Neuigkeiten

Simple Share Buttons