Reportings: “Statisch war gestern”

Reportings sind ein wichtiges Instrument, das Führungskräften alle notwendigen Informationen für zukünftige Entscheidungen an die Hand gibt. Erfahrungs- und Leistungswerte aus der Vergangenheit und der Status Quo bieten hier die passende Grundlage. Und je besser diese Informationen aufbereitet werden, desto besser können sie beurteilt und genutzt werden. Hier bieten BI-Tools wie DataM Analytics zahlreiche Möglichkeiten – und das sogar auf dem Smartphone.

Tatsächlich haben flexible BI-Tools viele Vorteile: Entscheider erhalten genau die Daten aufbereitet, die sie brauchen – und das in Echtzeit. Geht es um Zahlen zu einzelnen Produkten oder ganzen Produktgruppen? Wo leben die Abnehmer? Wie hoch sind die Warenkörbe im Schnitt? Und welche Kampagnenform bietet sich als nächstes an? Jede Abteilung – egal ob Marketing, Einkauf oder Produktion – kann sich die jeweils relevanten Informationen anzeigen und aufbereiten lassen. Statisch war gestern. DataM Analytics arbeitet dabei cloud-basiert und lässt sich jederzeit und überall erreichen – auch über das Smartphone. Das ist besonders praktisch, wenn “Last Minute” noch Zahlen benötigt werden, zum Beispiel kurz vor oder sogar während einer Präsentation.

Übrigens ist nicht nur das “DAS”, sondern auch das “WIE” entscheidend. Unübersichtliche Tabellen bleiben es auch dann, wenn sie eingegrenzt werden. Deshalb bereitet Ihnen DataM Analytics die Zahlen wenn möglich grafisch auf, denn Diagramme lassen sich schneller erfassen als pure Zahlen – und eine gekennzeichnete Landkarte besser als nur eine nach Postleitzahlen sortierte Liste.

Wenn Sie mehr über unsere BI-Tools und die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen erfahren möchten, sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Neuigkeiten

Simple Share Buttons